Mon, 09.05 WORKSHOP - Labelmanagement 14 Uhr Teil 2

  • Posted on: 4 May 2016
  • By: Eileen Möller

Du willst Dein eigenes Label gründen? Dazu gehört neben viel Mut und Leidenschaft auch eine Menge Know-how und Erfahrung - die Erfahrungen musst Du selber machen, aber das entsprechende Know-how kannst Du in diesem Workshop bekommen. Unser Coach Patrick Wagner hat selbst erfolgreich Labels wie z.B. Kitty-Yo (Jeans Team, Peaches, Gonzales, etc.) und Louisville Records gegründet und betrieben. Die rechtlichen und unternehmerischen Schritte und Tools bekommst Du hier vermittelt, gespickt mit etlichen Anekdoten und „Special-Tipps“, die nur einer kennen kann, der selbst jahrelang im Musikbusiness ernsthaft tätig war.

 

Ziel des Workshops 

…ist es, ein Grundwissen aufzubauen, das hilft, klassische Fehler in Bürokratie, Existenzgründung, A&R und Marketing zu vermeiden.

 

Themenschwerpunkte:

Recht: Verträge und Grundwissen - Masterrights & Urheberrecht
Formale Vorraussetzungen: Gema, GVL und Gesellschaftsform
Wie verdiene ich als Label Geld? 360Grad Modell, Vertrieb, Livegeschäft, Merchandise, Verlag, Management
Auf was kommt es beim Künstler an: A&R sowie Marketing Crashkurs

Teil 1:  02.05.2016 / 14-18h
Teil 2:  09.05.2016 / 14-18h

Kosten: 15€

Zur Anmeldung geht's hier

Zurück

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
1 + 3 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.