Jovanka v. Wilsdorf

Jovanka v. Wilsdorf ist ein Artistprofiler und Songwriter für BMG Rights Management. Geboren in Hamburg, zog sie 1995 nach Berlin, wo sie ihre Elektro-Popband QUARKS gründete. Seit 2011 arbeitet sie für BMG Rights Management als Songwriter und Artistprofiler, hier arbeitet sie mit Künstlern wie Nicola Rost (LAING), Felix Räuber (Polarkreis 18), Andreas Bourani, Annette Humpe und Tim Benzko. Seit 2013 ist Jovanka wieder mit einem eigenen Bandproject bei UNIVERSAL (Management: Motor) gesigned. Ihre Debut CD wurde 2014 veröffentlicht. Jovanka ist Autorin des Buches: “Gequälte Brötchen” (Schwarzkopf&Schwarzkopf) und Gründungsmitglied des POPSCHUTZ Studio Berlin.
v.Wilsdorf
Zurück