Jovanka v. Wilsdorf

Jovanka v. Wilsdorf arbeitet als Artistprofiler und als Songwriter bei BMG Rights Management mit eigener Verlagsedition JOKASONG. Mit Ihrer Elektronik Pop Band QUARKS veröffentlichte sie vier Alben bei Sony Music und Monika Enterprise. Jovanka ist Gründungsmitglied des Popschutz Studio Berlin und arbeitete als Berater oder Songwriter u.a. mit Künstlern wie Felix Räuber (Polarkreis 18), Henning Wehland, Jonas Monar, Nicola Rost (Laing), Tim Benzko, Annette Humpe und Johannes Oerding. Als Co-Producer und Project-Coach arbeitete sie für Universal Music mit Produzenten wie Andy Chatterley, Alex Silva und Robert Koch. Jovanka gibt Workshops und Masterclasses und schreibt zur Zeit an einer TV Serie über ein weibliches Datenwesen im heutigen Berlin.
v.Wilsdorf
Zurück