Patrick Wagner

Patrick war als Kopf und Lautsprecher der Deutsch Krachband "Surrogat" und als Mitbegründer des Vorzeige Indielabels "Kitty-yo" eine der schillernsten Figuren im musikalischen Berlin zu Begin dieses Jahrtausends. Sein musikalisches Gespür, losgelöst von Genre und Stil, sowie die Fähigkeit, auch noch so "schwierige Künstler" zu vermarkten, brachte Musiker wie Peaches, Gonzales, Kante, Tarwater, Maximilian Hecker, Jeans Team, Raz Ohara, und viele mehr ans Licht der Öffentlichkeit und begleitete deren nachhaltige und oft weltweite Karrieren. Später sollte er bei Universal als A&R und Head of Marketing arbeiten. Beck, Sportfreunde Stiller, Mars Volta, Sonic Youth, Virginia Jetzt, Kissogram gingen durch seine Hände und Wagner erhielt Einblick in die Niederungen und Höhen des Majorbizness. Er kündigt und gründet die Louisville Records GmbH, Heimat von Acts wie Naked Lunch, Kissogram, Puppetmastaz, Navel, Jolly Goods... Weitere sehr praktische Musikbusinesserfahrung sammelte Patrick von 2011-2012 bei der Sellaband Music GmbH in den Bereichen Fundraising und Crowdfunding. Mit Patrick haben wir hier einen Dozenten, der das Musikbusiness wie seine Westentasche kennt - mit all seinen Höhen und Tiefen, Gefahren, Chancen, Do's und Don'ts. Eine schillernde, charismatische Persönlichkeit, die Euch kompetentes Fachwissen, praktische Erfahrung gespickt mit Anekdoten von Höhenflügen und großartigem Scheitern vermitteln kann... Know-How, welches man in keinem Buch nachlesen kann und welches Euch hilft, Euch in dem Mikrokosmos Musikbusiness bestens zurechtzufinden.
Wagner
Zurück