Neuen Kommentar schreiben

Mon, 12.10 Workshop - GRUNDLAGEN MUSIKWIRTSCHAFT Teil 2

  • Posted on: 28 September 2015
  • By: Eileen Möller

GRUNDLAGEN MUSIKWIRTSCHAFT

Dozentin: Karolin Kretzschmar

Ihr wollt in irgendeiner Form professionell im Musikbusiness tätig werden, egal ob als Künstler oder auf Vermarkterseite? Dann seid Ihr hier genau richtig. In diesem zweiteiligen Kurs erfahrt Ihr die Grundlagen von allem, was im Musikbusiness wichtig ist.

Wer sind die beteiligten Player?
Was sind ihre Aufgaben und wie arbeiten sie zusammen?
Was genau macht ein Label, was ein Verlag, was eine Bookingagentur etc.?
Welche Möglichkeit gibt es für mich als Musiker, mit meiner Musik Geld zu verdienen?
Ist ein klassischer Plattenvertrag mit einem Major Label immer noch das Nonplusultra oder gibt es vielleicht sogar attraktivere Alternativen?
Welche Rechte habe ich als ausführender Musiker, Texter und Komponist und was muss ich davon abgeben, wenn ich mit bspw. mit einer Plattenfirma oder einem Verlag zusammenarbeite?
Und was will eigentlich die GEMA die ganze Zeit von mir?

All diese und weitere Fragen werden im Grundlagenkurs Musikwirtschaft kurz angeschnitten, um Euch einen umfassenden Überblick zu geben, wie das Musikbusiness im Jahre 2015 funktioniert. Das Ganze soll nicht eindimensional gestaltet werden. Unser Dozentin Karolin Kretzschmar wird auch schon in diesem Grundlagenkurs auf Eure individuellen Fragen eingehen und die Schwerpunkte dort setzen, wo bei Euch der Schuh evtl. jetzt schon drückt.

Teil 1: 05.10.2015, 14-18 Uhr
Teil 2: 12.10.2015, 14-18 Uhr

Zur Anmeldung geht's hier

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
11 + 2 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.